Tag 78 km 0 Nelson

Sieht so aus, als ob wir mehr Pause machen als laufen. Aber die Damen waren 8 Tage am Stück unterwegs, ich hatte ja mehr einen ungeplanten Ausfall.

Zudem kam diese Nacht ein guter Sturm vorbei mit vieeel Regen. Und diesen Tag über soll es weiter gehen. Wir hatten gestern Abend mit der Planung des nächsten Abschnitts begonnen. Deshalb hatte ich den Blog nicht ganz fertig gekriegt.

Heute morgen haben wir den Wetterbericht nochmals angeschaut und haben eine Entscheidung getroffen. Wir bleiben noch einen weiteren Tag in Nelson und starten dann am Donnerstag direkt in den nächsten Abschnitt. Sollte der Wetterbericht einigermaßen korrekt sein, laufen wir Donnerstag und Freitag bei wenig Regen los, haben dann aber Samstag bis Montag schönes Wetter, um über zwei Pässe zu kommen. Sprich der zweit- und dritthöchste Punkt des TA.

Wir werden dann auch zwischen 7-9 Tagen außer Telefonreichweite sein. Somit auch über Weihnachten. Meine Frau kann mich aber über meinen Notfallsender kontroll…kontaktieren. Ist aber ein Notfallsender!

Der freundliche Herr vom Outdoor Education Centre, den wir vorgestern getroffen haben, findet diese Sender auch gut. Und konnte uns versichern, dass sie funktionieren. Er gehört auch zu den Rettungsteams und sagte, sie hatten jetzt schon dreimal die doppelte Auslösung eines Notfallsenders und egal ob lokaler Funk oder mein Notfallsender mit Umweg über die bezahlte Firma in Texas, die Notrufe kamen fast gleichzeitig rein. Das ist sehr beruhigend.

Heute ist wieder Wasch- und Einkaufstag. Durch den Extratag hat sich der Zeitplan aber etwas entspannt.

Ein Gedanke zu “Tag 78 km 0 Nelson

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s