Tag 46 km 40 Aufholjagd

Die Hütte in die 24 Leute passen war mit 9 Leuten zum Glück deutlich unterbesetzt. Alle schlafen in einem Raum wie die Sardinen. In diesem Fall nicht. Geschlafen habe ich trotzdem nur wenig, irgendjemand hat immer geschnarcht, musste raus oder sonst was. Die Nacht durch hat es öfter mal geregnet, deshalb war es toll im trockenen zu liegen.

Am Morgen waren wir die ersten draußen, Frühstück und los. Wir wollten in unseren Zeitplan zurück. Aber, der Originalzeitplan sagte 8h voraus. Dazu die 1,5h die aufzuholen waren.

Nach 1h waren wir schon an der ersten Campsite. Durch konsequentes Durchpaddeln haben wir auf der nächsten Strecke aufgeholt. Meine Mitpaddlerin ist dann auch zur Bridge to Nowhere gelaufen. Ich habe verzichtet. Ich war schon mal da und naja, es ist eine Brücke. Halt im Nirgendwo, aber sonst, ja eine Brücke. Nicht mehr und nicht weniger.

Auch hier hat die Kollegin es krachen lassen. Laut Tafel 40 min ein Weg. Nach einer knappen Stunde war sie wieder da.

Weiter ging es. Ab hier lange Abschnitte ohne Stromschnellen. Dafür mit viel Paddeleinsatz. Auch hier waren wir konsequent vor den Zeitangaben. Der hohe Wasserstand hilft dabei. Der Fluß fließt etwas schneller. Kurz nach vier waren wir, teilweise geschafft, am Ziel. Heute bin mal nicht ich es der auf dem Zahnfleisch ankommt.

Wie immer, Zelte zuerst aufbauen, alles für die Nacht bereiten. Und dann Essen machen. Reis, Würstchen und dazu ein Bourbon+Cola. In der Sonne….ich könnte direkt einschlafen.

Die Stromschnellen des Baches werden uns in den Schlaf wiegen. Und direkt nach dem Frühstück kommt die 50/50 Stromschnelle. Die heißt so, weil 50 Prozent baden gehen. Ich bin die in einem früheren Urlaub schon mal runter. Ich hab das baden gehen schon hinter mir….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s