Tag 92 km 0 Restday und Bilder

Bin gut in meinem Lagerraum aufgewacht. Kein Besuch von Mäusen.

Heute ist bis hierhin nicht viel passiert, ins einzigste Cafe zum Brunch und Umzug in den „normalen“ Backpacker. Ein kurzer Spaziergang, aber bloß nicht zu viel bewegen. Mal schauen wie wir den Silvesterabend verbringen. Das Cafe schließt um acht Uhr abends und unser Shuttle geht morgen früh um acht. Unser Abholshuttle und die Übernachtung am anderen Ende haben wir auch gebucht.

Jetzt noch Wäsche waschen, dann ist das Tageswerk erledigt. Uns wurde der Spaziergang zum Avalanche Peak empfohlen. Nur 2,5 km hin und 2,9 km zurück. Und 1100 Höhenmweter einfach. Nein, heute wird nicht bewegt! Ruhetag!

Nun zu den Bildern der letzten Tage:

Das Tal hoch bis zur Hütte.

Weiter im Tal zur nächsten Nacht.

Warmer Wasserfall und Hot Pool.

Die Notfallbrücke. Die war richtig wackelig.

Oben eine typische Auswaschung. Die muss man immer queren.

Unten auf dem Weg zum Harpers Pass.

Auf und über den Harpers Pass

Oben: Eine Moos wächst auf den Steinen. In Rot.

Unten: Am nächsten Morgen war es wieder bedeckt.

Unten: Ein frecher Weka

Lagerraum

Bahnstation Arthurs Pass

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s